TanzTheaterProjekte

Umsetzung der Bühnenarbeit von Cultura Rosa

In (Tanz)TheaterProjekten geht es in erster Linie um das gemeinsame Spiel der Gruppe zu einem vorgegebenen Thema:
Das könnte z.B. das Thema Lebensfreude sein, dem sich alle Teilnehmenden in ihrer jeweiligen kreativen Einzigartigkeit widmen würden. In welche Rolle du schlüpfst, wie du sie gestaltest, wie sie wiederum in improvisierten Szenen reagiert, das alles bestimmst du. Gleichzeitig mündet das in Improvisationen Entstandene in ein gemeinsames (Tanz)Theaterstück.

Ein (Tanz)Theaterstück, das von der Gruppe nach und nach entwickelt und von mir inhaltlich und künstlerisch begleitet wird. Auch hier sehe ich mich als Impuls gebende, kreative Begleiterin.

Weitere Informationen erhältst du am besten direkt bei mir!

- Eine Stimme aus dem Publikum